• Print Friendly


Den Engagement géint CETA an TTIP – a fir e gerechten Handel geet weider

„CETA-Zustimmung des Europaparlamentes – nun muss das Luxemburger Parlament Farbe bekennen!“ war der Titel einer gemeinsamen Stellungnahme der Luxemburger Plattform. Am 15. Februar stimmte das Europaparlament trotz einer europaweiten Opposition von zahlreichen Menschen, für CETA. Als einziger Luxemburger EU-Parlamentarier stimmte bloß Claude Turmes gegen das Abkommen. In einer Stellungnahme nach dem Votum bedauerte die Luxemburger Plattform zutiefst die Zustimmung des Europaparlamentes und der Mehrheit der Luxemburger Europaparlamentarier zum CETA Freihandelsabkommen.

Der Widerstand zu CETA ist jedoch ungebrochen – ebenso wie das Engagement für einen gerechteren Welthandel!  Umso wichtiger ist also weiterhin – auch in der Luxemburger Plattform gegen CETA und TTIP, in der
der Mouvement Ecologique sehr aktiv ist – das Engagement gegen das CETA-Abkommen sowie eine soziale und ökologische Handelspolitik. Der Mouvement Ecologique wird sich auch 2018, weiterhin hierfür einsetzen!

Die Stiftung Oekofonds wird diese Projekte begleiten.

 

 

 

publication_date: 21.02.2017
Back